Katholische Aktion
Christlich geht anders - Solidarische Antworten auf die soziale Frage
Dez
13
18:30, Mittwoch, 13. Dezember 2017
St. Pölten, Bildungshaus St. Hippolyt
Dez
14
19:00, Donnerstag, 14. Dezember 2017
St. Pölten, Maria Ward Haus, Stattersdorf
Dez
15
19:00, Freitag, 15. Dezember 2017
Seitenstetten, Berg 11
 
 

Autofasten

Autofasten ist …
... der Versuch, die Fastenzeit zur Überprüfung der eigenen Mobilität zu nutzen.
... die Anregung, vorhandene Alternativen (Bahn, Bus, Fahrrad, Füße, Fahrgemeinschaften) neu zu entdecken und auszuprobieren.
... Einen Beitrag zur eigenen Fitness zu leisten und neue Sinneseindrücke zu gewinnen.
... Eine Möglichkeit, gemeinsam an einer lebenswerten Zukunft mitzugestalten.
... Eine Initiative der Umweltbeauftragten der katholischen und evangelischen Kirche Österreichs.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung der Aktion Autofasten!

>> Download Plakat 2017
>> Download Folder 2017

>> Hier geht's zum Film zur Aktion 2016

2016/17 gibt es im Rahmen der Kampagne „Autofasten“ tolle Angebote für Schulen (Volksschule und Neue Mittelschule) zum Thema Nachhaltige Mobilität! Im Fokus liegt der Schulweg.

In Kooperation mit dem Klimabündnis NÖ bieten wir drei kostenlose Workshops an: Laden Sie MobilitätsexpertInnen ein, altersgerechte, interaktive Workshops (2 UE) in der Klasse zu gestalten, nutzen Sie unsere Stundenmodelle, borgen Sie sich Materialien aus: www.autofasten.at

MOMO I (1. - 5. Schulstufe)

"Mobilität heute und Morgen"
Aktiv und spielerisch setzen sich die Kinder mit dem Thema Mobilität auseinander und erfahren auf sinnlich-kreative und leicht verständliche Art Zusammenhänge zwischen dem Verkehr und unserer Umwelt.
Inhalte
Welche Rolle spielt die Fortbewegung in unserem Leben?
Welchen Einfluss hat der Verkehr auf die Umwelt?
Was entsteht bei der Verbrennung von Benzin?
Ist ein Leben ohne Autos möglich oder sinnvoll?
In welchem Land sieht man fast nur Fahrräder auf den Straßen?
Wo fahren die Kinder mit dem Kanu zur Schule?

MOMO outdoor (1. - 5. Schulstufe)

Ein Workshop, bei dem praxisnah draußen zum Thema Mobilität und den verschiedenen Mobilitätsformen gearbeitet wird.

MOMO II  (5. - 8. Schulstufe)

MOMO II thematisiert die Ideen eines fairen und rücksichtsvollen Umgangs miteinander und mit der Umwelt im Bereich der Mobilität. Die Kinder und Jugendlichen spüren ihrer eigenen Fortbewegung nach und entdecken Einflüsse auf die Lebensqualität.
Gemeinsam werden Werbeplakate für den umweltfreundlichen Verkehr gestaltet. Dabei wird den SchülerInnen sehr viel kreative Freiheit gelassen, ohne dabei das ‚Klimaschutzziel‘ aus den Augen zu verlieren.

Kontakt: Dipl. Geol. Axel Isenbart
Generalsekretär der Katholischen Aktion und Umweltreferent der Diözese St. Pölten
Klosterg. 15,  3100 St. Pölten
Tel: 02742/324-3370, mail: a.isenbart@kirche.at, http://www.ka-stpoelten.at

 

Bestellungen für Folder zum Auflegen und Plakate in der Diözese St. Pölten bitte an:
Kath. Aktion der Diözese St. Pölten, Dipl. Geol. Axel Isenbart
Tel.: 02742/324-3371, E-mail: ka.stpoelten@kirche.at

Auf der Homepage von Autofasten (unter dem Menüpunkt "Materialien" finden Sie auch Gottesdienstvorschläge, Bausteine für Wortgottesdienste, Liedblätter, Predigthilfen und vieles mehr.
Internet: http://www.autofasten.at/