Katholische Aktion
Christlich geht anders - Solidarische Antworten auf die soziale Frage
Ich bin in der KA, weil ...
PreisträgerInnen des Diözesanen Umweltpreises 2019
Sep
25
19:00, Freitag, 25. September 2020
Amstetten, Kapelle im Pfarrhof
Nov
28
9:00, Samstag, 28. November 2020
Seitenstetten, Stift Seitenstetten / Maturasaal
Dez
1
Dienstag, 01. Dezember 2020
Seitenstetten, Berg 11
 
 

KAÖ-Präsidentin unterstützt Bürgerinitiative „Fakten helfen“

Schaffelhofer: Fehlende Statistik und Motivforschung zu Abtreibungen in Österreich ist „beschämend“ und würde in jedem anderen Medizinbereich als gesundheitspolitischer Skandal eingestuft
Die Präsidentin der Katholischen Aktion Österreich (KAÖ), Gerda Schaffelhofer, unterstützt die Parlamentarische Bürgerinitiative "Fakten helfen", mit der die anonyme Erhebung von Zahlen und Motiven zu Schwangerschaftsabbrüchen in Österreich gefordert wird. Im Blick auf den „Tag des Lebens“ am 1. Juni unterzeichnete Schaffelhofer die von der "Aktion Leben" im März gestartete Initiative.

Auch die Katholische Aktion St. Pölten steht hinter der Bürgerinitiative „Fakten helfen“.

Zur Homepage der KAÖ

Pressetext als Download