Katholische Aktion
Christlich geht anders - Solidarische Antworten auf die soziale Frage
Ich bin in der KA, weil ...
PreisträgerInnen des Diözesanen Umweltpreises 2019
Sep
25
19:00, Freitag, 25. September 2020
Amstetten, Kapelle im Pfarrhof
Nov
28
9:00, Samstag, 28. November 2020
Seitenstetten, Stift Seitenstetten / Maturasaal
Dez
1
Dienstag, 01. Dezember 2020
Seitenstetten, Berg 11
 
 

Alle Macht den Konzernen? NÖ-Tour informiert über Gefahren von TTIP & Co.

Angriff auf soziale Sicherheit, Arbeitsrechte, Umweltschutz, nachhaltige Landwirtschaft und Demokratie


Die geplantenFreihandelsabkommen wie TTIP, CETA oder TiSA* sind ein massiver Angriff auf soziale Sicherheit, Arbeitsrechte, Umweltschutz, nachhaltige Landwirtschaft und Demokratie. Das ist die Warnung eines breiten Bündnisses, welches in den nächsten Wochen eine Info-Tour durch zahlreiche Orte in Niederösterreich veranstaltet.** 

Unter dem Titel „Alle Macht den Konzernen?“ sollen Menschen vor Ort die Möglichkeit erhalten, sich detailliert über die Gefahren dieser geheim verhandelten Abkommen zu informieren und mit ExpertInnen zu diskutieren.

 

Download Infoblatt

 

 

 

Krems, 21.10.2014, 19:00
Gesundheitszentrum Goldenes Kreuz Krems, Langenloiserstraße 4
Elisabeth Buchner, MA (Arbeitsgemeinschaft Menschen- u. Tierrechte Salzburg)
Irmi Salzer  (ÖBV-Via Campesina Austria)
Michael Torner (SeniorInnenAttac Österreich)

 

St. Pölten 29.10.2014, 19:00
Rathaussitzungssaal
ReferentInnen: Matthias Stadler, Bgm., Karin Kadenbach, EU-Abg.

 

Amstetten, 24.11.2014, 19:00
Rathaussaal
Referentin: Alexandra Strickner, Attac