Katholische Aktion
Christlich geht anders - Solidarische Antworten auf die soziale Frage
Okt
22
Sonntag, 22. Oktober 2017
Götzis, Bildungshaus St. Arbogast
Sep
24
18:00, Sonntag, 24. September 2017
St.Pölten, Dom St.Pölten
Okt
23
19:30, Montag, 23. Oktober 2017
Gresten, Pfarrheim Reinsberg
 
 

Veranstaltungen

Kraft aus den Wurzeln

Freitag, 3. November 2017 bis Sonntag, 5. November 2017

Referentinnen: Doris Gabriel, Exerzitienleiterin, Supervisorin

Claudia Hasibeder, Seelsorgerin, Ritualbegleiterin

Kosten 270,00 Euro / zzgl. Aufenthalt

Eine Anmeldung ist erforderlich!

BildungsZentrum St. Benedikt, 07477/42885

Die kfb ist Mitveranstalterin.

 

Kraft aus den Wurzeln

Freitag, 3. November 2017 - 11:00 bis Sonntag, 5. November 2017 - 16:00

Mit den Festen Allerheiligen/ Allerseelen (in der keltischen Tradition Samhain) beginnen die dunklen Wintermonate. Wie die Natur ihre Kräfte zurückzieht, so ist es auch für Menschen eine gute Zeit, innezuhalten, nach innen zu hören, sich neu auszurichten. Aber auch die eigenen Wurzeln zu stärken und die eigene Geschichte und Herkunft zu würdigen.

 

Sternsingen-Event - Gold Weihrauch und Planung?!?

Samstag, 4. November 2017 - 9:00 bis 13:00

In diesem Workshop gibt `s jede Menge neue Ideen rund um Planung und Organisation der Sternsingeraktion. Wie kann es gelingen noch mehr Kinder zum Mitmachen zu motivieren? Welche Materialien können für die Aktion bestellt werden und wo bekomme ich neue Gewänder und Kronen her? Wie kommen die Spendengelder in die  Partnerländer und für welche Projekte wird gesammelt?
Neben Tipps und Tricks rund um die pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit und für diverse organisatorische Fragen ist an diesem Vormittag viel Platz für Fragen an die DKA Verantwortlichen, Anregungen und Austausch.

 

Astrid Lindgren - Abend

Donnerstag, 9. November 2017 - 19:00

Der Tiroler Journalist und Buchautor Hubert Flattinger erzählt von seiner Begegnung mit der berühmten Kinderbuchautorin, die am 14. November ihren 110. Geburtstag gefeiert hätte, und gibt Einblick in ihr bewegtes Leben und Schaffen.

VitaMin, Teil1 2017

Samstag, 11. November 2017 - 10:00 bis Sonntag, 12. November 2017 - 15:00

Du bist zwischen 14 und 20 Jahre alt und interessierst dich für die Begleitung von Ministrant/innen als Gruppenleiter/in?
Egal ob du bereits eine Mini-Gruppe in deiner Pfarre leitest oder dich darauf vorbereiten möchtest: Durch die „VitaMin“-Schulung erhältst du das nötige Basis-Wissen für deine Aufgabe.
Inhalt: Kirchenraumerkundung, liturgische Gegenstände & Gewänder, Kirchenjahr, Fachbegriffe, Gesten & Haltungen, Leitung von Kinder-Gruppen, Methoden und Spiele für deine Gruppenstunden und vieles mehr

 

Jugendmesse On Tour Dekanat Gmünd

Samstag, 11. November 2017 - 18:00

 

Du kannst mit der Jugendmesse durch das Dekanat Gmünd ziehen und in den verschiedenen Orten und Kirchen Station machen. Die Jugendmesse ist ein lebendiger Gottesdienst mit viel Musik, jeweils am zweiten Samstag im Monat. Du bist eingeladen, dich zu beteiligen und einen Part zu übernehmen

 

Vorabendmesse mit Jugendsinggruppe in Eggenburg

Samstag, 11. November 2017 - 18:30

Das K-Haus-Team lädt recht herzlich zur Vorabendmesse mit der Jugendsinggruppe, am 11. November 2017 um 18:30 Uhr, in der Klosterkirche Eggenburg ein!

 

ReMix Neulengbach 2017

Samstag, 11. November 2017 - 19:00

Nette Leute, Austausch, Spiel, Spaß und neue Ideen für deine Pfarre – all das ist ReMix.
ReMix-Treffen finden zweimal im Jahr in einigen Dekanaten statt. Wenn auch dein Dekanat hier stehen soll, melde dich bei uns im Jungscharbüro. Sei dabei beim ReMix in deiner Nähe.
Wir freuen uns auf DICH!

 

Oase am Abend

Montag, 13. November 2017 - 19:30 bis 20:30

BildungsZentrum St.Benedikt, Seitenstetten.

Keine Kosten!

Eine Kooperation zwischen BildungsZentrum und kfb.

 

Bildung für alle!

Donnerstag, 16. November 2017 - 9:00 bis Mittwoch, 22. November 2017 - 17:00

Jedes Jahr lädt die Dreikönigsaktion Gäste aus den Ländern des Südens nach Österreich ein, um den Spendern und Spenderinnen, den fleißigen, sternsingenden Königen und Königinnen und deren Begleitpersonen über die Mittelverwendung der Sternsingerspenden zu berichten.